Futtersäuren

Aktuelles

Please reload

FEED

Futtersäuren

> Futtersäuren

Viele Faktoren beeinträchtigen die Entfaltung des Leistungspotentials im Stall. Stress spielt eine zentrale Rolle bei der Störung des Darmmilieus. Umso wichtiger ist es, die Darmgesundheit und die Darmfunktionen bereits mit dem Futter zu unterstützen, um die Leistung der Tiere auszuschöpfen. Die Mikrobiota im Darm und die Funktionen der Darmbarriere stehen in einer sensiblen Wechselwirkung-funktioniert das System, können Infektionen und Krankheiten oftmals verhindern werden.  Mit Blick auf die Reduzierung des Einsatzes von Antibiotika, sind intelligente und innovative Futterlösungen gefragt, mit denen die Darmgesundheit nachhaltig aufrechterhalten  werden  kann. 
 

Futtersäuren sind synergetische Mischungen der starken organischen Säure und Salze dieser Säure. Das Ziel der Einsatz von Futtersäuren ist:

  • Optimale Bilanz der Darmbakterien

  • Breite Bandbreite um pathogene Bakterien ab zu töten 

  • Kommensale Bakterien zu fördern

  • Verringerung des Infektionsdrucks für die Ferkel während Laktation via Kontrolle der Gram negative und Gram positive Bakterien.

  • Stabilisiert Darmgesundheit der Sau während Stress Periode rund um ferkeln

  • Konservierung des Futters während Periode mit hohen Außentemperatur und dadurch eine gute Futteraufnahme zu fördern.

Bitte geben Sie hier Ihr gewünschtes Stichwort ein:

© 2018 by KR/ TRINOVA AG

Trinova Handel & Marketing AG ¦ Grossfeldweg 2, CH-8855 Wangen ¦ info@trinova.ch ¦ +41 55 450 60 60 ¦ Impressum