© 2018 by KR/ TRINOVA AG

Trinova Handel & Marketing AG ¦ Grossfeldweg 2, CH-8855 Wangen ¦ info@trinova.ch ¦ +41 55 450 60 60 ¦ Impressum

Die vielleicht mildeste Joghurtkultur der Welt?

12 Jul 2018

Sicherstellung einer stabilen Joghurt Qualität  dank unserer neuen  AiBi® Serie LbS 22.50 LOW Starterkultur!

 

"Low" steht für "tiefe Nachsäuerung". Während der Entwicklung dieser neuen Kultur haben die Forscher von Soyuzsnab das Augenmerk auf ein Joghurt gelegt, welches auch nach Tagen der Lagerung und selbst bei Temperaturschwankungen besonders mild bleibt.

 

Das ist den Forschern mit der Kultur Aibi Serie LbS 22.50 Low auch gelungen wie zwei verschiedene Tests zeigen.

Es wurden drei verschiedene Starterkulturen miteinander verglichen. Die Kultur Aibi Serie Lbs. 22.50 Low, die bisher existierende milde Kultur von Soyuzsnab (Kontrolle 1) und eine vergleichbare milde Kultur der Konkurrenz (Kontrolle 2).

Getestet wurde die Zunahme der titrierbaren Säuren (die Säuren die das Säureempfinden beeinflussen) über einen Zeitraum von 30 Tagen und einer Lagertemperatur von 25°C mit und ohne Zusatz von Zucker im Joghurt.

 

Abbildung 1 zeigt die Resultate im Joghurt ohne Zuckerzusatz. Es lässt sich erkennen, dass sowohl die Aibi Serie LbS 22.50 Low Starterkultur als auch die Kultur der Konkurrenz eine viel geringere Zunahme der titrierbaren Säuren aufweisen als die bisherige milde Kultur von Soyuzsnab. 

 

                                          

                                          Abbildung 1 

  

 

Abbildung 2 zeigt die Resultate im Joghurt mit Zusatz von Zucker. Anders als in Abbildung 1 lässt sich erkennen, dass die Kultur Aibi Serie LbS 22.50 LOW, die mit Abstand geringste Zunahme titrierbaren Säuren aufweist. Die Konkurrenz Kultur vermochte es bei Zusatz von Zucker nicht eine Nachsäuerung zu verhindern. 

 

 

                                          Abbildung 2

 

 

Die Resultate der Tests zeigen die Vorteile der Aibi Serie LbS 22.50 LOW Kultur klar auf. Die Kultur verhindert auch bei gezucktertem Joghurt äusserst wirksam eine Nachsäuerung und verbleibt selbst nach 30 Tagen bei 25°C angenehm mild. Anders als die Konkurrenz Kultur kann die Aibi Serie LbS 22.50 LOW Kultur breiter eingesetzt werden. Der Nachteil der Konkurrenz Kultur liegt auf der Hand. Sie vermag es zwar bei einem ungezucktertem Joghurt die Nachsäuerung zu verhindern, nicht aber bei einem Zusatz von Zucker oder süssen Früchten. 

 

Für weitere Informationen geht es hier zum Artikel im Dairy Magazin!

 

Die Vorteile unserer Aibi Serie LbS 22.50 LOW nochmals zusammengefasst

 

 + Erhalt einer viskosen bzw. dichten Konsistenz, die während der Lagerung stabil bleibt und dadurch die
      deutliche Reduzierung oder Eliminierung von Stabilisatoren bzw. Milchproteinen ermöglicht. 
+ Erhöht den cremigen und vollen Geschmack des Joghurts, was besonders wichtig ist für die die Herstellung von

     fettarmen Produkten.
+ Beugt der Nachsäuerung effektiv vor. Joghurt bleibt auch nach 30 Tagen nach Lagerung angenehm mild und das auch      in gezuckerten Produkten.

 

Für Muster und weitere Informationen Hier Klicken!
 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload