© 2018 by KR/ TRINOVA AG

Trinova Handel & Marketing AG ¦ Grossfeldweg 2, CH-8855 Wangen ¦ info@trinova.ch ¦ +41 55 450 60 60 ¦ Impressum

Die Trinova bekommt Verstärkung im Doppelpack

17 Oct 2018

Gleich zwei neue Gesichter arbeiten seit kurzem bei der Trinova AG. Neu zuständig für Finanzen und Administration ist Herr Christoph Allenbach. Frau Michelle Amrein ist die neue Verstärkung im Bereich Food und zuständig für die Ein & Verkaufskoordination.  Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit mit Herrn Kim Rüegge und Frau Sandra Meyer und wünschen Ihnen auf Ihrem Weg  weiterhin viel Erfolg. Damit Sie als Kunde und Lieferant wissen wer unsere neusten Trinova Mitarbeiter sind haben wir auch dieses mal ein kleines Interview hochgeschaltet: 

 

 

 

" Guten Tag Frau Amrein, dürfen wir Sie fragen was Sie dazu bewegt hat sich der Trinova anzuschliessen ?" 

"Seit meiner Lehre arbeitete ich bei der SBB, nun wollte ich einmal eine andere Branche kennen lernen und mir eine neue Herausforderung suchen. Ich habe viele Stellenangebote gesehen, jedoch fand ich keine Stelle, bei der ich so im Tagesgeschäft einbezogen bin wie bei der Trinova. Bei der Trinova  wird mir nebst der Auftragsabwicklung auch die Möglichkeit geboten an verschiedenen Projekten aktiv mitzuarbeiten - das hat die Stelle für mich noch interessanter gemacht!"

 

" Und was haben Sie gemacht bevor Sie zur Trinova gekommen sind ?"

"Bevor ich bei der Trinova angefangen habe, arbeitete ich bei der SBB an der Junior Station in Wetzikon als Kundenberaterin und Lehrlingsausbildnerin. Am Bahnhof Wetzikon hat es 10 Lernende wobei 2 von Ihnen direkt mir unterstellt waren. Die restlichen 8 habe ich mitbetreut. Die Idee einer Junior Station ist es, dass die Lernenden den Bahnhof organisieren und wir als Berufsbildner sind fürs Coaching zuständig"

 

" Von der Transportbranche in die Lebensmittelbranche!  – Was fasziniert Sie an der Lebensmittelbranche ?" 

"Ich koche und esse sehr gerne! Dabei halte ich mich nicht an Rezepte sondern versuche immer wieder mal was neues zu kreieren! Vor allem die verschiedenen Lebensmitteltrends sind verblüffend. Ich bin immer wieder erstaunt wie viele alternative Lebensmittel es hat die ganz auf Allergene oder Fleisch auskommen!" 

 

" Woher kommen Sie Frau Amrein?" 

" Ich bin im Linthgebiet aufgewachsen und wohne immer noch in der Region. Der Name Amrein kommt aus dem Luzernischen, wie auch meine Vorfahren. Ein Elternteil ist in der Nähe von St.Gallen aufgewachsen, somit ist der Besuch an der Olma einmal im Jahr fast Pflicht für mich"

 

"Und was machen Sie, wenn sie gerade mal nicht bei der Arbeit sind ?"

"In meiner Freizeit bin ich sehr sportlich unterwegs. Ich spiele Handball, Bike und Wandere gerne. Zudem helfe ich gerne auf dem Bauernhof aus". 

 

 

"Guten Tag Herr Allenbach, auch Sie sind neu bei der Trinova. Es freut uns Sie mit an Bord zu haben! Warum haben Sie sich für die Trinova als neuer Arbeitgeber entschieden?"

"Es war an der Zeit eine neue Challenge zu suchen und da war mir die Trinova sofort sympatisch. Ein familiäres, eingespieltes Team mit kurzen Entscheidungswegen. Das gefällt mir sehr!" 

 

"Wie ist Ihr Verhältnis zur Lebensmittel und Tierfutterbranche?" 

"Ich war schon bei meiner früheren Tätigkeit in der Food und Feed Branche tätig und habe mich schon immer wohl darin gefühlt. Es ist eine interessante Branche, die stetig in Bewegung bleibt und immer wieder neue Trends hervorbringt!"

 

"Herr Allenbach, woher kommen Sie?" 

"Ich bin in Zürich aufgewachsen und dort wohne ich auch jetzt noch" 

 

"Und was machen Sie in Ihrer Freizeit?" 

"Ich lese und schwimme gerne - Da kommt der See, der fast vor der Trinova Haustüre liegt, genau richtig um sich im Sommer abzukühlen!" 

 

Vielen Dank Herr Allenbach und Frau Amrein. Wir heissen Sie herzlich willkommen bei der Trinova AG und wünschen Ihnen beiden einen guten Start! 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload