Trinova News

Blog-Post

Wie viel Eis essen die Europäer?

3 Jul 2019

 

"Die Ferien stehen vor der Tür und viele Europäer fahren nun in den Sommerurlaub. Am Strand in der Sonne bekommen nicht nur Kinder Lust auf ein Eis. Doch je nach Nationalität ist der Appetit auf Eiscreme unterschiedlich groß, wie aktuelle Daten des Statista Consumer Market Outlook zeigen. 

Im Schnitt 12,5 Kilogramm Eis pro Kopf essen die Estländer im Jahr und stehen damit europaweit an der Spitze. Auch die Belgier und Litauer schlecken die kalte Süßspeise besonders gerne. Wenn auch für sein Eis bekannt, belegt Italien in dem Ranking nur Rang fünf, mit einem Pro-Kopf-Konsum von 8,4 Kilo Eiscreme im Jahr. 

Schlusslicht des Rankings ist die Schweiz, mit nur 2,2 Kilo Speiseeiskonsum pro Kopf im Jahr 2018. Auch die Österreicher essen vergleichsweise wenig Eis, wie die Grafik zeigt. Deutschland kommt auf durchschnittlich 5,4 Kilo Eis pro Kopf - im Europavergleich ein mittlerer Wert".

 

Sie stellen Eiscreme her? Dann sollten Sie unsere Produkte Nollibel und Bianbel testen => mehr Informationen anfragen!

 Artikelquelle: www.statista.com

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Trinova Handel & Marketing AG ¦ Grossfeldweg 2, CH-8855 Wangen ¦ info@trinova.ch ¦ +41 55 450 60 60 ¦ Impressum

© 2018 by KR/ TRINOVA AG