Trinova News

Blog-Post

Erfolgreiche Seminare zur Milchviehfütterung

Am 31. Mai und 01. Juni 2022 haben wir in den Regionen Bern und Luzern zu kostenlosen Seminaren zum Thema Milchviehfütterung eingeladen.


Die momentane Rohstoffknappheit und die damit verbundenen Preiserhöhungen führen besonders in der Landwirtschaft zu Herausforderung. Diese Umstände haben wir zum Anlass genommen zwei kostenlose Seminare durchzuführen, welche folgende Frage in den Mittelpunkt stellte:


Wie kann ich bei der Milchviehfütterung sparen und gleichzeitig von zootechnischen Vorteilen profitieren?

Unserer Einladung hat Anklang gefunden und wir durften spannende Diskussionen führen. Für all jene Personen, die nicht dabei sein konnten, haben wir drei unserer Präsentationen per Video festgehalten. Sie haben die Möglichkeit dieser hier abzuspielen und unseren Experten zuzuhören:



Präsentation 1 | Energieversorgung der Kuh von Etienne Bendel

Trinova-Seminar-Milchviehfütterung_Energie_2022
.pdf
Download PDF • 2.84MB


 

Präsentation 2 | Leinsamenfütterung mittels TadiLin von Kim Rüegge


Trinova-Seminar-Milchviehfütterung_Tradilin_2022
.pdf
Download PDF • 3.00MB

Abgabesheet_TradiLin
.pdf
Download PDF • 2.73MB



 

Präsentation 3 | Faserverdaulichkeit verstehen von Dr. Daniela Marthold


Trinova-Seminar-Milchviehfütterung_Faserverdaulichkeit_2022
.pdf
Download PDF • 3.57MB

Abgabesheet_Rohfaser
.pdf
Download PDF • 2.08MB



Präsentation 4 | Proteinverwertung von Dr. met vet. Benjamin Furter


Trinova-Seminar-Milchviehfütterung_Proteinverwertung_2022
.pdf
Download PDF • 1.43MB

Abgabesheet_Proteinschutz
.pdf
Download PDF • 1.44MB